WOZU IST MACHT GUT?

Hier können Sie das „Tischset“ herunterladen.

Hier können Sie die „Serviette“ herunterladen. Ebenfalls zum download: die Faltanleitung der Serviette!

Ihr Machtwürfel

Hier können Sie das Arbeitsblatt „Machtwürfel“ herunterladen. Drucken und schneiden Sie die Vorlage aus, werfen Sie den Würfel reihum in einer Gruppe oder auch zur Selbstreflexion für sich allein und beantworten Sie die Fragen.

Simulationsspiel Barnga

Macht auszuüben und Ohnmacht zu erfahren hat sehr viel mit Regel-definition, -kenntnis und -einhaltung zu tun. Hier finden Sie die Spielanweisung für das BARNGA-Spiel. Diskutieren Sie Ihre Erfahrungen hinterher unter dem Aspekt Macht und Ohnmacht.

Wortwolke zum Thema Macht

Hier können Sie eine Wortwolke zum Thema Macht erstellen. Im Reiter Wortliste geben Sie alle Worte ein, die Ihnen zu Macht einfallen, alle anderen Worte bitte löschen, drücken Sie dann auf Anwenden. Schon entsteht eine zum Thema Macht.

Amos Heute“-Collage

Variante 1 Collagen-Gedicht
Kopieren Sie einzelne Passagen aus dem Buch Amos in eine Datei (oder kopieren Sie sie direkt aus einer Bibel). Drucken Sie diese aus und schneiden Sie einzelne Sätze aus. Nehmen Sie eine x-beliebige Zeitschrift oder Magazin. Lassen Sie sich spontan von einzelnen Überschriften, Textpassagen ansprechen und kleben Sie sie zu einem passenden Text zusammen, der zu dem Amos-Zitat passt. Alternativ können Sie auch ein x-beliebiges Buch nehmen, wählen Sie einzelne Worte, Halbsätze aus und fügen Sie sie zusammen.

Im Internet finden Sie zahlreiche Anleitung zu dieser Methode, wenn Sie sich unsicher fühlen, eine Meisterin diese Genres ist übrigens Herta Müller.

Variante 2 Collage Gehen Sie vor wie in Variante 1, wählen Sie aber satt Textpassagen Bilder aus und kleben Sie sie zu den Zitaten. Wenn Sie dies in einer Gruppe durchführen, erstellen Sie eine Ausstellung Ihrer Kunstwerke.

Hannah Arendt im Gespräch mit Günter Gaus.

Autorin: Elisabeth Vanderheiden